logo


Heute durften wir unseren Kalender 2016 im Studentenradio vorstellen. Hier findest Du das Interview.

CampusRadio_Anhalt_Screenshoot
Hey Leute, in der neuesten Aufgabe besprechen wir wiedermal alles querbeet von der anstehenden…
VIMEO.COM

Hier geht es zum Radio-Interview

 

Ein wirklich besonders Shooting war das Shooting mit Maika im Pool. Wir hatten da schon eine sehr genaue Vorstellung davon, wie das Ergebnis aussehen sollte. Und es wurde noch schöner.

Den Kalender kann man hier kaufen! –> Hier gibt es den Kalender

31Der Abend senkt sich über den Campus. Es ist eine mondlose Nacht. Der Nebel steigt aus den Wiesen. Es ist Geisterstunde auf dem Campus.1331

Den Kalender kann man hier kaufen! –> Hier gibt es den Kalender

Wie plant man ein Regenshooting?  Oder die unerwartete Unterstützung

Regenshooting sind immer sehr romantisch. Doch man kann alles planen, nur nicht das Wetter. Also muss man bei einem Regenshooting auch für künstlichen Regen sorgen. Also haben wir einige Gartenschläuche und einen Rasensprenger im Gepäck. Alles wird aufgebaut und installiert Licht und künstlicher regen passen. Vicky und Nico unsere beiden Model sind pünktlich, das Shooting kann beginnen. Doch nur wenige Minuten später dunkelt sich der Himmel sehr schnell und ein starker Regenguss kommt uns zur Hilfe. Wir haben keine andere Wahl als mit der Kamera drauf zu halten.
Den Kalender kann man hier kaufen! –> Hier gibt es den Kalender

 

Shooting mit Maika im Feld

1. Juli 2015 wir haben schönstes Sommerwetter, heute waren wir mit Maika im Feld. Für die Haare und das Make-up war Tine mit dabei.

Den Kalender kann man hier kaufen! –> Hier gibt es den Kalender

Es wird ihn geben, den CampusGlamour Kalender 2016. Alle Weichen sind gestellt. Das Team vom Fotoclub des Studentenclub Köthen e.V. ist dabei, die Kalenderbilder für den neuen Studentenkalender zu schießen. Das Thema ist diesmal „Kampf der Elemente“.  Bleib gespannt!

Vor sechs Jahren begannen die Studenten der Hochschule Anhalt Köthen damit einen eigenen Kalender herauszubringen. CampusGlamour so lautet der Name des Kalenders und das ist auch das Thema. Ist es möglich das Studium und auch das Studentenleben an der Hochschule besonders glamourös darzustellen? Schnell waren die ersten Bildideen gefunden und das Konzept ging auf. Nach fünf erfolgreichen Auflagen steht nun die Frage nach dem CampusGlamour Kalender 2015. Wie wird dieser aussehen? Welche Motive wird es in diesem Jahr geben? CampusGlamour_2012_SH03_01

Hier mal ein kleiner Rückblick auf die Anfänge des CampusGlamour-Kalenderprojektes. Die ersten Shootings begannen im Frühjahr 2009.

 

<!– START EMBED CODE –>

<script type=“text/javascript“ src=“http://pics.bilderausschuss.de/sspdirector/m/embed.js“></script>

<div id=“album-173″>

</div>

<script type=“text/javascript“>
SlideShowPro({
attributes: {
id: „album-173“,
width: 1080,
height: 720
},
mobile: {
auto: false,
poster: „crystal“
},
params: {
bgcolor: „#000000“,
allowfullscreen: true
},
flashvars: {
xmlFilePath: „http://pics.bilderausschuss.de/sspdirector/images.php?album=173“,
paramXMLPath: „http://pics.bilderausschuss.de/sspdirector/m/params/smooth.xml“,
panZoom: „On“,
navAppearance: „Visible on Rollover“,
contentScale: „Proportional“
}
});
</script>

<!– END EMBED CODE –>

Der CampusGlamour Kalender geht in diesem Jahr in seine fünfte Runde. Zu diesem Jubiläum gibt es eine limitierte gold edition. Und diese streng limitierte Auflage ist nun ausverkauft.

CampusGlamour 2014 gold edition cover

CampusGlamour 2014 gold edition

Der CampusGlamour-Kalender 2014 gold edition ist ausverkauft. Freut euch auf den CampusGlamour Kalender 2015! Das Projekt startet jetzt.