logo


CampusGlamour 2016 das Regenshooting

Wie plant man ein Regenshooting?  Oder die unerwartete Unterstützung

Regenshooting sind immer sehr romantisch. Doch man kann alles planen, nur nicht das Wetter. Also muss man bei einem Regenshooting auch für künstlichen Regen sorgen. Also haben wir einige Gartenschläuche und einen Rasensprenger im Gepäck. Alles wird aufgebaut und installiert Licht und künstlicher regen passen. Vicky und Nico unsere beiden Model sind pünktlich, das Shooting kann beginnen. Doch nur wenige Minuten später dunkelt sich der Himmel sehr schnell und ein starker Regenguss kommt uns zur Hilfe. Wir haben keine andere Wahl als mit der Kamera drauf zu halten.
Den Kalender kann man hier kaufen! –> Hier gibt es den Kalender